a3.jpg

Schachklub Simme aktuell

Neues Klublokal.Spital 2019.jpg

Jugendschach und Klubabende finden wieder in der Cafeteria vom Spital Zweisimmen statt. 

Jugendschach jeden Mittwoch von 17.30 bis 18.45 Uhr. Klubabend jeden Freitag ab 18.30 Uhr.

Mannschaftswettkämpfe spielen wir im Kirchgemeindehaus Zweisimmen.

 

Schweizerische Gruppenmeisterschaft (SGM) 2023
Der Schachklub Simme spielt die SGM 2023 mit zwei Mannschaften. Während Simme 1 mit einer 5er Mannschaft in der 2.Regionalliga Zone C spielen wird, spielt Simme 2 mit einer 4er Mannschaft in der 3.Regionalliga Zone E. 
Zum Spielplan
Beide Mannschaften haben einen sehr attraktiven Plan, kommen doch beide Mannschaften in den Genuss von 4 Heimspielen, wobei dreimal beide Mannschaften gleichzeitig in Zweisimmen spielen werden. Von den jeweils drei Auswärtsspielen werden beide Teams je einmal gegen Spiez und gegen Thun spielen, wodurch die Reisewege sehr kurz sein werden. Die SGM startet für uns am Samstag 10.Dezember mit einem Doppel-Heimspiel. 
Freuen wir uns auf spannende Partien, interessante Gegner und einen höchst komfortablen Spielplan!
 
SMM 2022 7.Runde
Eine Niederlage gegen Lyss zum Abschluss der SMM. Dafür Praxis und lehrreiche Partien für unsere Junioren.
SMM 2022 6.Runde
Ein 2:2 Unentschieden, welches beide Mannschaften im Mittelfeld der Gruppe belässt. Doch mit lehrreichen Momenten als Profit.
SMM 2022 5.Runde
Simme verliert leider gegen ein sehr starkes Bümpliz mit 1-3. 
Ein mögliches Aufstiegsspiel ist dadurch kaum zu erreichen, doch wir kämpfen weiter!
SMM 2022 4.Runde
Mit einem 2,5-1,5 die Pflicht gegen Münsingen erfüllt, auch wenn sogar mehr möglich gewesen wäre
SMM 2022 3.Runde
Wir spielten in der dritten Runde auswärts gegen Olten 2-2 unentschieden
SMM 2022 2.Runde
Nur knapper Sieg trotz elomässig grosser Überlegenheit gegen Trubschachen 3
SMM 2022 1.Runde
Niederlage in der ersten Runde auswärts gegen Zollikofen, aber mit Kampfansage für kommende Runden.
Erfolg am Bieler Schachfestival 
Das Bieler Schachfestival umfasste bis zu 20 verschiedene Turniere. Beim erstmals ausgetragenen Generationenturnier konnte sich das Team Künzli die Bronzemedaille ergattern. Hier gehts zur Rangliste

Es nahmen 17 Mannschaften, bestehend aus zwei Spieler/Innen, teil. Meistes ein Elternteil mit Kind, oder auch zwei Spieler/Innen mit einer Mindestaltersdifferenz von 25 Jahren. Manuel und Simon Künzli gingen als viertstärkstes Team an den Start und besiegten u.a. auch das Siegerteam.

Im Bild die stolzen Medaillenträger bei der Siegerehrung.
IMG_6872.JPG
Hirsbrunner-Blitz Thun
Simon Künzli gewinnt etwas überraschend das stark besetzte Hirsbrunner-Blitz am 26.11.22 in Thun.